Feinschnitt Tabak und Volumentabak: Welche Unterschiede gibt es?

Feinschnitt Tabak, Volumentabak und viele weitere Tabaksorten: Wenn du bei einem Fachhändler oder am Kiosk bist, hast du oft die Qual der Wahl. Welcher Tabak eignet sich für selbstgedrehte Zigaretten? Welchen nutzt du, um Zigaretten zu stopfen? Die Antworten auf diese Fragen machen dir die Kaufentscheidung deutlich einfacher.

Im folgenden Beitrag stellen wir dir Feinschnitt Tabak und Volumentabak genauer vor. Wir gehen auch auf die Unterschiede der beiden Tabaksorten ein. So weißt du in Zukunft genau, welchen Tabak du wie einsetzt.

Was du über Feinschnitt Tabak wissen solltest

Feinschnitt Tabak Fakten:

  • Mit Feinschnitt Tabak kannst du deine selbstgedrehten Zigaretten einfacher herstellen. Er lässt sich auch zum Stopfen von Zigaretten verwenden. 
  • Dieser Tabak verfügt über einen hohen Feuchtigkeitsgehalt und brennt länger als andere Tabake. 
  • Nach der Ernte wird der Feinschnitt Tabak geschnitten, mit Feuchtigkeit versehen und dann abgepackt. 

Tabakhersteller haben Feinschnitt Tabak entwickelt, damit dir das Herstellen von selbstgedrehten Zigaretten leichter fällt. Wie der Name bereits vermuten lässt: Der Tabak wird fein geschnitten.

Auf diese Weise hat er eine längere und oft bessere Brenndauer. Eine Eigenschaft, die Feinschnitt Tabak auch ideal für das Drehen von Zigaretten macht: Er besitzt weitaus mehr Feuchtigkeit als andere Tabake. Der fein geschnittene Tabak hält besser zusammen und bröselt nicht, wenn du ihn auf das Zigarettenpapier legst.

Du kannst Feinschnitt Tabak auch für die Herstellung von Make-Your-Own (MYO) – zum Stopfen von eigenen Zigaretten – nutzen.

In welchen Mengen ist Feinschnitt Tabak erhältlich?

Aufgrund des hohen Feuchtigkeitsanteils wird Feinschnitt Tabak oft in kleinen Verpackungseinheiten angeboten. Damit gewährleisten Tabakhersteller, dass der Tabak seine Feuchtigkeit behält.

Was benötigst du noch, um mit Feinschnitt Tabak selbst Zigaretten zu drehen?

Neben dem Feinschnitt Tabak selbst brauchst du für Roll-Your-Own-Zigaretten außerdem noch Zigarettenpapier. Dieses Papier hat einen Kleberand, der sich wie ein Briefumschlag befeuchten lässt. Damit kannst du das Zigarettenpapier zusammenkleben und so den Feinschnitt Tabak umschließen.

Um deinen Feinschnitt Tabak in einer geöffneten Verpackung weiter feucht zu halten, ist der Einsatz eines Tabaksteins sinnvoll. Humistones saugen sich mit Wasser voll. Sobald du diese mit in die Verpackung legst, wird die aufgenommene Feuchtigkeit an die Umgebung und damit an den Tabak weitergegeben.

Wenn du Feinschnitt Tabak für die Herstellung von Make-Your-Own nutzen willst, benötigst du neben diesem Tabak eine Stopfmaschine und eine leere Zigarettenhülse.

Was du über Volumentabak wissen solltest

Volumentabak-Fakten: 

  • Volumentabak wird mithilfe eines speziellen Verfahrens voluminöser.
  • Volumentabak ist günstiger als Feinschnitt Tabak 
  • Volumentabak wird in großen Verpackungen verkauft. 

Bei der Tabakverarbeitung wird der zukünftige Volumentabak mit Stickstoff und Kälte unter Druck gesetzt. Dabei dehnen sich die Tabakzellen aus. Dadurch gewinnt der Tabak an Volumen und kommt so zu seinem Namen. Volumentabak eignet sich vor allem zum Stopfen von Zigaretten.

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, Volumentabak zum Drehen von Zigaretten zu verwenden? Eine wahre Herausforderung, denn da dieser Tabak weniger Feuchtigkeit enthält, lässt er sich deutlich schlechter handhaben und formen als beispielsweise Feinschnitt Tabak.

In welchen Mengen ist Volumentabak erhältlich?

Sei nicht überrascht, wenn du Volumentabak in einem Kiosk oder bei einem Fachhändler in größeren Verpackungen liegen siehst. Aufgrund des hohen Volumens muss der Tabak von Herstellern in größeren Packungen abgepackt werden. Solch eine Verpackung – manchmal sind es auch kleine Eimer – beinhaltet etwa 400 g Volumentabak.

Keine kleine Menge, wenn du bedenkst, dass eine herkömmliche industriell hergestellte Zigarette etwa 1 g Tabak enthält. Mit 400 g Volumentabak könntest du also etwa 400 Zigaretten selbst stopfen.

Welche Hilfsmittel benötigst du für das Stopfen von Zigaretten?

Auch für Make-Your-Own mit Volumentabak benötigst du eine Zigarettenhülse und eine Stopfmaschine. Mit dieser Maschine stopfst du den Volumentabak im Handumdrehen in die Hülse.

Der Unterschied zwischen Feinschnitt Tabak und Volumentabak

Du kennst jetzt die Eigenschaften beider Tabake. Vielleicht ist dir auch schon der eine oder andere Unterschied zwischen Feinschnitt Tabak und Volumentabak aufgefallen?

Ansonsten kannst du dir mit der folgenden Aufzählung einen Überblick über die Verschiedenheiten machen:

  • Volumentabak wird mithilfe eines speziellen Verfahrens voluminöser. Feinschnitt Tabak wird besonders fein geschnitten und erhält im Lauf der Herstellung zusätzliche Feuchtigkeit.
  • Feinschnitt Tabak ist teurer als Volumentabak. 
  • Die Behältnisse, in denen Volumentabak gelagert wird, sind oft größer als die Feinschnitt Tabak-Verpackungen. Letztere sind oft kleiner, um den Feuchtigkeitsgehalt im Tabak aufrechtzuerhalten. 
  • Aufgrund seiner Feuchtigkeit hält Feinschnitt Tabak gut zusammen und eignet sich deswegen für das Herstellen von Roll-Your-Own – kann aber auch für Make-Your-Own genutzt werden. Volumentabak setzt du zum Stopfen von Zigaretten ein.

Jetzt weißt du alles, was du über Feinschnitt Tabak und Volumentabak wissen musst. Auf die Frage, welchen Tabak du zum Selbstdrehen und Selbststopfen verwendest, hast du jetzt eine passende Antwort gefunden.

Die eine oder andere Frage ist offengeblieben? Dann stelle uns deine Frage gerne via Live-Chat, der sich auf unserer Website befindet. 

zur Übersicht

Ähnliche Artikel

Tabaksorten im Vergleich: Kennst du die Unterschiede zwischen Virginia, Burley und Orient?

Tabak wird aus den Laubblättern von Pflanzen der Gattung Nicotiana (Tabak) hergestellt. Von dieser...

Tabak zum Selbstdrehen: Worauf du bei Drehtabak achten musst

Drehtabak gibt es in vielen verschiedenen Sorten und in einer Vielzahl von Marken. Du hast also bei...

Zigaretten stopfen und Geld sparen: Tipps und Anleitung zum Stopfen

Wie schön entspannend kann es sein, sich nach einem stressigen Tag eine Zigarette anzuzünden, sich...